Menu Schließen

Skiweekend des STV Sins

Gutgelaunt trafen sich am Samstagmorgen 11.01.19, 15 muntere Turner und Turnerinnen. Sonnige Wettervorhersage förderten die Vorfreude umso mehr. Obersaxen war wie letztes Jahr der Ort für unser Skiweekend. Nach der Ankunft gönnten wir einen Kaffee auf dem Gipfel, während dem sich die Sonne mehr und mehr zeigte. Frisch gestärkt stürzten wir uns ins Pistenglück. Unsere Reiseleiterin erwies sich als hervorragende Vorfahrerin und alle Teilnehmer als sportliche Followers. Als Freiämter-Nebelkinder saugten wir die Sonnenstrahlen beim Mittagessen so richtig auf. Trotz Schneemangel kurvten wir nur um wenige Grasflecken. Im Mondschein fanden wir nach dem Après-Ski den Weg ins Tal. In der Pizzeria genossen wir gutes Essen in gemütlicher Gesellschaft. Bei Spiel und Spass klang der Abend in der Unterkunft aus. Nach mehr oder weniger Schlaf und einem bodenständigen Frühstück waren wir bereits wieder auf dem Weg in den Schnee – ganz nach dem Motto „Der frühe Vogel fängt den Wurm.“ Ein weiterer wolkenloser, genialer Skitag mit beinahe menschenleeren Pisten folgte. „Us puurer Froid“ fand der Tag seinen Abschluss in der Schneebar umgeben vom besten Bergpanorama. Müde, aber glücklich traten wir unsere Heimreise an. Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Jahr.